Kontakt
Haben Sie Fragen?0341 3069790
Türenprofis GbR
Die Türenprofis

Papas Arrugadas

mit Ananas-Avocado-Salsa

Papas Arrugadas mit Ananas-Avocado-Salsa

Das traditionelle Kartoffelgericht Papas Arrugadas wird hauptsächlich auf den kanarischen Inseln gegessen. Wir zeigen euch, wie ihr mit einer fruchtigen Ananas-Avocado Salsa dazu, euch direkt Sonne, Strand und Meer in eure Küche holt.

Was wird benötigt?

  • 1 Avocado
  • ½ Ananas
  • ¼ Bund frische Minze
  • ¼ Bund frischer Oregano
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • 1 rote Zwiebel
  • 500g Kartoffeln
  • 500ml Wasser
  • 150g Salz

Zubereitung:

1.) Zuerst wascht ihr die Kartoffeln ordentlich ab. Setzt zwischenzeitlich einen Topf mit Wasser auf.

2.) Sobald das Wasser kocht, könnt ihr das Salz und die Kartoffeln hinzufügen und das Ganze für ca. 20 Minuten kochen lassen.

3.) In der Zwischenzeit schneidet ihr die Zwiebel, Ananas sowie auch die Avocado in kleine Würfel. Gebt zusätzlich den Saft der Zitrone darüber.

4.) Schmeckt die Salsa mit dem Olivenöl und der gehackten Minze und Oregano ab.

5.) Sobald die Kartoffeln fertig sind, diese kurz abkühlen lassen und mit der Salsa bedecken.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

Zur Übersicht

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG